Konzerte & mehr


Termine 2024

Januar – März

 

12. Januar

19:00

Pubathmosphäre im Kunstcafe,

mit John Herb Group & Friends

Mit Gesang, Tin-Whistles, Bodhran, Banjo, Mandolinen, und Gitarre holen wir an diesem Abend Irland nach Rottenbuch.

Diesmal wieder mit unseren Friends aus dem Allgäu, mit Fiddle und Gitarre.

Eintritt frei, Hut geht rum.

Reservierung unter 08867 9199780

 

19. Januar Verschoben auf

2. Februar

20:00

Boogie Bugs

Die Rock'n'Roll-Band aus dem bayrischen Oberland zwischen Murnau und Weilheim spielt den ursprünglichen Musikstil der 50erJahre. Das musikalische Repertoire der Band reicht dabei vom rohen, weißen Rockabilly über rhythmusgeprägten schwarzen Rock'n'Roll bis hin zu groovigen Blues- und Swing Nummern.

Eintritt frei, Hut geht rum

 

8. Februar

 

Weiberfasching

 

1. März

Lonesome Andy

& his One Man Band

Lonesome Andy klingt als wäre er direkt den Sümpfen des Mississippi entsprungen. Sein Stil lässt sich irgendwo zwischen Delta Blues und New Orleans Jazz verordnen und groovt wie eine alte Dampflok!
Voodoo Ryhtmen, alte Swingnummern und der allgegenwärtige Blues, der mal verzweifelt, mal augenzwinkernd daherkommt sorgen für kurzweilige und extrem tanzbare Unterhaltung. Zum Einsatz kommen uralte Resonatorgitarren aus Metall, Mundharmonika, Percussion mit beiden Füssen und nicht zuletzt eine alles durchdringende Bluesstimme.

Reservierung bitte unter  08867 9199780

Eintritt frei, Hut geht rum

 

 

 

 

April – Juni

 

12. April

20:00

Einlass 19:00

Bastard Babes

BastardBabes play Bastard Punk'n'Roll...

unter diesem Banner versammeln sich die mittlerweile zu fünft agierenden Punkrocker aus dem Weilheimer Oberland. Bereits auf drei Veröffentlichungen auf physischen Tonträgern und in den gängigen Online-Medien führt die Band den musikalischen Weg mit einer Mischung aus Punkrock und immer deutlicher werdenden Rockabilly-Anleihen konsequent weiter. Den Löwenanteil des Sets bilden eigene Songs die mit einer Melange aus kurzweiligen Punkrockern inkl. Rockabilly-Einschlag und diversen anderen Einsprenkseln härterer Rockmusik umschrieben werden können.

Eintritt frei, Hut geht rum

 

26. April

19:30

Einlass 19:00

Alexandra Stiglmeier

 Lacht doch mal wieder!!

„Best-Of“ Kabarett mit Alexandra Stiglmeier im Kunstcafe am Tor.

Fünf verschiedene Persönlichkeiten gespielt von nur einer Person, geht das? Bei

Alexandra Stiglmeier schon. Ruckzuck schlüpft die aus Peiting stammende

Kabarettistin und Autorin mit Hilfe von verschiedenen Dialekten oder einfach mit

wechselnden Hüten in ihre Figuren. Mal ist sie die Gscherte aus dem Ruhrpott, im

nächsten Augenblick der „faule Kevin“, der es sich bei Mama zuhause gemütlich

macht, mal die gewiefte Olga, oder die einfach gestrickte Leni aus dem Allgäu. In

ihrem Best-Of-Programm geht`s unter anderem um die unterschiedlichsten

Verhaltensweisen von Frau und Mann. Beim Tanken, beim Einkaufen, im alltäglichen

Leben halt. Pointenreich, wortgewandt und gradraus erzählt die Stiglmeier einfach

vom Wahnsinn unserer Zeit, nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise durch den

Alltag. Im Handgepäck lustige Geschichten. Dabei drängen sich ihr viele

nachdenkliche Fragen auf: warum essen ausgerechnet Veganer Fleischtomaten?

Warum schrumpft eigentlich im Winter die Kleidung heimlich im Schrank? Wieso

gibt`s im Kaufhaus für Frauen fünf Abteilungen und für den Mann dort nur einen

Sessel? Kann man einen Mann umtauschen und Kinder auswildern?

Die Antwort gibt es beim kurzweiligen Kabarettabend……..

Eintritt 14.-

Vorverkauf im Kunstcafe 

Tel: 08867 9199780

 

 

 

 

 

 

Juli - September

 

 

 Oktober- Dezember

 

11. Oktober

20:00
Iron Moon

 

 Eintritt frei, Hut geht rum

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kunstcafe

Klosterhof 1

82401 Rottenbuch

08867 9199780

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Montag: 9:30 - 18:00

Dienstag Ruhetag

Mittwoch: 9:30 - 18:00

Donnerstag: 9:30 - 18:00

Freitag: 9:30 - 18:00

Samstag: 9:30 - 20:00

Sonntag: 9:30 - 20:00